So sitze ich richtig auf dem Rad

Wir ermitteln per computergestützter Körpervermessung die optimale Konfiguration, damit dein neues Bike perfekt zu dir passt, wie ein Maßanzug.

Dabei stützen wir uns auf die Methode des Body Scanning, welche uns ermöglicht deine Körpermaße berührungslos abnehmen zu können. Das Messergebnis liefert uns die wichtigsten Daten, um dein Rad individuell auf deine Statur einstellen zu können. So können wir gewährleisten, dass dein Rad perfekt ergonomisch auf dich abgestimmt ist und du keinerlei Beschwerden beim Fahren haben wirst.

Nachfolgend kannst du anhand einer Beispielrechnung nachvollziehen, wie wir die Konfiguration deines Rades vornehmen:

Vermessungsangaben

Schrittlänge 98 cm
Oberschenkel   cm
Rumpflänge 67,5 cm
Schulterbreite 46 cm
Armlänge 73 cm
Fussgröße 29 cm
Pedalsystem    
Sattellänge 27 cm

Das Ergebnis für ein Renn- oder Trekkingrad

Rahmengeometrie

Abb.: Rahmengeometrie eines Renn- oder Trekkingrades

Rahmenhöhe 60 cm (H)
Sattelhöhe 81,9 cm (Z)
Sattelrückstand 8,9 cm (T)
Kurbellänge 17 cm (C)
Sattel-Lenker 61,6 cm (S)
Vorbau-Sattel 5,4 cm (N)
Lenkerbreite 46 cm  

Auch für die computergestützte Körpervermessung gilt unser Grundatz: Eine umfassende Beratung bringt immer das bestmögliche Ergebnis.

Wenn du Interesse an der computergestützte Körpervermessung hast, kannst du gerne einen Termin im Laden vereinbaren. Wir freuen uns auf dich!