Simplon Nexio - Sram Force-Carbon matt

4.299,00 €

3.499,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferfrist ca. 3–7 Werktage
Bei Fragen zum Produkt
Artikelnummer: 534
Wir beraten dich jederzeit gerne!
Jetzt neu: Zahlen in kleinen Raten
Finanzierung – So einfach geht´s
 

SIMPLON Rahmenbau-Technologien


Seit 1994 begegnen wir der Herausforderung, Rahmen aus Kohlefasern (Carbon) zu bauen. Immer wieder haben wir neue Technologien entwickelt um diese komfortabler, leichter und trotzdem haltbarer zu machen.

Spezielle Kohlefasern und eine mit Nano-Partikeln verstärkte Harzmatrix, in welche diese Fasern eingebettet werden, tragen wesentlich dazu bei, dass aktuelle SIMPLON-Carbon-Rahmen selbst in der Schlagfestigkeit mindestens ebenbürtig zu modernen Alu-Rahmen sind.

Auch unsere Aluminium-Rahmen protieren von den Carbon- Fortschritten. Mit neuen Verarbeitungsmethoden sehen diese teilweise Carbon-Rahmen sehr ähnlich und begeistern mit ihrem Fahrverhalten.

 

UD CARBON

Die Basis des Rahmens machen die Fasern aus. Bei SIMPLON werden unidirektionale Hochmodul-Kohlefasern vom japanischen Technologieführer Toray verwendet. Diese weisen 65–85 % mehr Zugfestigkeit auf als herkömmliche Kohlefasern. Bei den Rennrad-Top-Modellen kommen auch Ultra-Hochmodul-Kohlefasern zum Einsatz (90 % höhere Zugfestigkeit). Die resultierende höhere Rahmenstei gkeit gibt zusätzliche Sicherheit, insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten.

 

HOT MELT NANO CARBON

Neben der Faserqualität ist die Harzmatrix für die Herstellung der Carbon-Faser-Matten entscheidend. Das SIMPLON-spezifische HOT MELT Verfahren minimiert den Harzanteil im Faserverbund. Die Carbon-Fasern werden ohne zusätzliche Lösungsmittel direkt mit dem Epoxidharz imprägniert. Der geringere Harzanteil spart Gewicht, die ausgewogene Matrix sorgt für hohe Stei gkeit.

 

HOLLOW CARBON DROPOUTS

Die Ausfallenden unserer Carbon-Rahmen sind aus Kohlefaser gefertigt. Dadurch verringert sich das Gewicht und die Steifigkeit des Rahmens erhöht sich. Das letzte Quäntchen Gewicht spart die hohle Ausformung der Ausfallenden. Die beim Patentamt angemeldete SIMPLON-Sandwich-Konstruktion mit beidseitigen
Aluminiumplatten am rechten Ausfallende garantiert perfektes Schaltverhalten durch präzise Ausrichtung.

 

TRIPLE FUSION

Zusätzliche Gewichtsreduktion erreichen wir mit der von uns vor 7 Jahren entwickelten TRIPLE FUSION Technologie. Durch diese Kombination von Monocoque-Bauweise, Rohr-zu-Rohr-Verbund und Muffentechnik wird der Materialeinsatz optimal dosiert, um bei geringem Gewicht hohe Sicherheitsstandards zu gewährleisten.

 

 

 


Ausgezeichnetes Design

Das NEXIO wurde mit dem IF DESIGN AWARD ausgezeichnet. Die perfekte Symbiose aus Aerodynamik, Handling in allen Fahrsituationen und seine perfekte Kraftumsetzung überzeugen. Die Integration der Kabel und auch, dass bei elektronischer Schaltung der Akku in der Sattelstütze versteckt sitzt, begeistern nicht nur die Jury von IF DESIGN. Für Rennfahrer und engagierte Hobbysportler ist das NEXIO das perfekte Rennrad.

  
RahmenKohlefaser Aero, UD Carbon, Hot Melt Nano Carbon
Gabel:                                            Simplon NEXIO UH NANO CARBON                                                    
Steuersatz:Acros AiX-300
Distanzen:30 mm Carbon
Lenker:Simplon ERG Carbon
Vorbau:Simplon ZERO
Sattel:Selle Italia SLR MONOLINK FLOW
Sattelstütze:Simplon NEXIO Aero  Carbon
SchaltungSRAM Force 2x11 fach
Kurbel:SRAM Force  2-fach, 34-50 Zähne
Zahnkranz:SRAM Force, 11-28 Zähne
Laufrad:Veltec Aero Alu 37mm
FL-Halter:Option wählbar
FarbeCarbon matt
Größen 57cm
Gewicht7,8kg
Lieferfähigkeitoptional lieferbar  50cm, 53cm, 55cm, 60cm